Liebesbriefe aus den 30ern

Theater Hintercher

Direkt zum Seiteninhalt
Liebesbriefe aus den 30ern
Lesung

Die Entdeckung alter, kolorierter Postkarten einer jungen Plaffeierin ist ein Hit.
Klara und Alfons pendeln zwischen Suche nach Arbeit, Lust auf Ablenkung und erwachender Liebe.
Es sind Liebesbriefe aus einer anderen Zeit, aus einer anderen Welt.
Texte aus den Ffreiburger Nachrichten lassen diese Briefe im Kontext zwischen Wirtschaftskrise und 2. Weltkrieg einordnen.
SprecherInnen:
Anja Schneuwly
Miriam Schneuwly
Benj Zurron
Musik: Tony Lehmann & Hintercher-Ensemble.
Bearbeitung/Dramaturgie: Mark Kessler.
Fr., 9. Juli und Sa., 10. Juli 2021, je 20.15 Uhr

Eintrittspreise
20.00 Fr. / 15.00 Fr.
Ungedeckte Tribüne
Parkplätze sind ausgeschildert, Friseneit 166, Schmitten
2021 Theater Hintercher  | info[at]theater-hintercher.ch  | konzept & design: m kessler  | Impressum    
    
Zurück zum Seiteninhalt